Augenoptisches Screening mit telemedizinischer Risikoanalyse:

Wir gehen mit der Zeit und setzten auf Innovation. Als Fachgeschäft für Augenoptik sind wir Ihre Spezialisten für gutes Sehen und Aussehen. Darum freuen wir uns ganz besonders, Ihnen mit der Kombination der EasyScan Funduskamera und des DNEye-Scanners von Rodenstock eine neue Technik vorstellen zu dürfen.

Durch die exakte Messung mit dem DNEye Scanner 2 und dem Fundus Scanner easyScan können wir Ihnen in Form eines erweiterten Sehtestes um nur € 59,00 eine Risikoanalyse* über den telemedizinischen Dienst erstellen lassen. Dafür arbeiten wir mit dem professionellen Ärztenetzwerk der Firma „epitop medical“ welches in Germering/München beheimatet ist zusammen.

*Bitte beachten Sie: Wir beurteilen den Netzhautscan und die erfolgten Messungen des DNEye Scanner immer nur aus augenoptischer Sicht in Form eines Screenings soweit uns dies vom Gesetzgeber und durch unsere augenoptische Ausbildung gestattet ist. Dieses Screening ersetzt nicht die Vorsorge bei Ihrem Augenarzt, dient aber der Abgrenzung von Auffälligkeiten im Rahmen eines erweiterten Sehtestes.